Übertritt in die 5. Klasse am DHG zum Schuljahr 2018/2019

Die Informationen dazu sind jetzt freigeschaltet. Sie finden Sie im Menüpunkt "Elterninfo" und im Menü "Schnellzugriff" rechts. Sollten Sie inhaltliche Fragen dazu haben, kontaktieren Sie bitte das Sekretariat, bei technischen Problemen jederzeit die Homepageverwaltung (siehe "Impressum").

Sie können die einzelnen Dateien auch als ein Dokument (PDF) zum Ausdrucken herunterladen. Bitte lesen Sie aber  das erst das gesamte Dokument, bevor Sie die Online-Anmeldung durchführen.

Was nicht im Stundenplan steht - eine Auswahl

Übertrittshilfen

•    Schnuppertag
•    Kennenlerntag
•    eigener Sprechtag für Eltern der 5. Klassen
•    Tutorinnen und Tutoren
•    Grundschullehrkraft als Lotsin
•    Schulhaus-Rallye für die 5. Klassen
•    Lesenacht
•    Ganztagesbetreuung von Mo. bis Fr.
•    gebundene Ganztagesklasse (5. und 6. Jgst.)
•    offene Ganztagesgruppe (klassen- und jahrgangsübergreifend)
•    in eigenen Räumen
•    Internetcafé

Mittagsverpflegung

•    Zur Wahl stehen zwei Hauptgerichte (auch vegetarisch)
•    Beilagen, Suppe und Nachspeise
•    Salatbuffet
•    Beratungsmöglichkeiten
•    Schulpsychologin
•    Schullaufbahnberatung
•    Schulseelsorge
•    Verbindungslehrkräfte
•    Streitschlichtergruppe

Informationen zur Studien- und Berufswahl

•    Besuch des Berufsinformationszentrums (BIZ) in Augsburg
•    Allgemeine und individuelle Beratung durch die Arbeitsagentur
•    Zusammenarbeit mit dem Arbeitskreis „Schule und Wirtschaft“
•    Bewerbungssimulation (9. Kl.)
•    Aktionen des Fördervereins des DHG (z.B. Berufsinformationsabend, Wettbewerbe)

Ausbildung im Umgang mit den neuen Medien

•    freier Internetzugang für die Oberstufe
•    Gestaltung der Schul-Homepage
•    Teilnahme an Wettbewerben

Kontakte mit dem Ausland

•    Schüleraustausch mit französischen, italienischen und chinesischen Partnerschulen in der Mittel- und Oberstufe
•    Europäischer Kulturaustausch „Comenius-Projekt“
•    IMUN - International Model United Nations

Klassenfahrten und Exkursionen

•    Schullandheim (Tegernsee) (6. Kl.)
•    Skilager (Kaprun/Österreich) (7. Kl.)
•    Studienfahrt (Oberstufe)
•    einige Exkursionsziele: Theater, Konzerte, Musikfeste, Kino, Gedenkstätten, Synagogen, Kunstausstellungen, Industrie- und Handwerksbetriebe, Universitäten

Förderung der Persönlichkeitsentwicklung und Lebenskompetenzen

•    musikalische Schulung durch Chor, Orchester, Gesellschaftstanz und Schulband
•    Vermittlung von Instrumentalunterricht
•    Schulspiel
•    Wahlkurse (z.B. Spanisch, Geographie am Computer, Fotografie, Klima/ Wetter, Textverarbeitung, Schülerzeitung)
•    Aktionen des Elternbeirats (private Nachhilfe)
•    Sportwettkämpfe (z.B. Fußball, Handball)
•    Gesundheitserziehung durch Sucht-Prävention in Zusammenarbeit mit dem Arbeitskreis „Sucht“ des Landkreises, „Anonymen  
      Alkoholikern“ und „SOS Schneewittchen“ (Ess-Störungen)
•    ärztliche Begleitung bei der Sexualerziehung
•    Sozialpraktikum (10. Kl.)
•    Besinnungstage (10. Kl.)

Aktivitäten der Schülermitverantwortung (SMV)

Nikolaus - Osterhase - Projekttag - Spiel- und Sportfest - Schulfest - Schulfasching - Klassensprecherseminar

Go to top